Hauptseite

Aktuelles

••••••••••••••••
>Nachrichtenarchive ab dem Jahr 2001
Aktuelle Nachrichten 2007
19. Dezember 2007
Prüfungen am 19.12.07
18. Dezember 2007
Terminplan für das 1. Halbjahr 2008
09. Dezember 2007
4. Walheimer Pokalturnier
04. Dezember 2007
Nikolausfeier
25. November 2007
Herbstturniere für Jungen und Mädchen
12. Dezember 2007
Patrick Schumacher jetzt Trainer-C Leistungssport
04. Dezember 2007
Prüfungstermine
15. November 2007
Technikanwendungstraining am 16.11. fällt aus
06. November 2007
Anmeldung zur Nikolausfeier
06. November 2007
Terminplan aktualisiert
29. Oktober 2007
Wer möchte gerne das Judo-Sportabzeichen ablegen?
29. Oktober 2007
Training über Halloween findet statt
20. September 2007
Aktuelle Kampfpunkteliste
18. September 2007
Vereinsmeisterschaften die 2.
15. September 2007
Vereinsmeisterschaft 2007
01. September 2007
2. Beachvolleyball Turnier
31. August 2007
Heuhotel
11. August 2007
Grillen in Müllendorf
21. August 2007
Terminplan für das 2. Halbjahr 2007 ist verfügbar
10. August 2007
Anmeldung zur Vereinsmeisterschaft 2007
28. Juni 2007
Deutsches Sportabzeichen in den Sommerferien
18. Juni 2007
Jiu Jitsu Prüfung
18. Juni 2007
Judoprüfungen vom 18. und 19. Juni
17. Juni 2007
Brachelen 2007
23. Mai 2007
Neues Layout
12. Mai 2007
Randoriturnier
06. Mai 2007
Eurode Turnier 2007
24. April 2007
Kim Possible 2007
21. April 2007
Roseneiscremecup 2007 in Haaren
22. April 2007
Anmeldungen für Brachelen verfügbar
14. März 2007
Fotos vom Beobachtungstag bei den Judo Kids
28. März 2007
Prüfung am 28. März
21. März 2007
Prüfung am 21. März
17. März 2007
Prüfung am 17. März
23. März 2007
Kim Possible im Budo Sport Club
10. Februar 2007
Abenteuerinsel
26. Februar 2007
Selbstverteidigungskurs im April
10. Februar 2007
Der BSC feiert sein 15-jähriges Bestehen
14. Februar 2007
Karneval in Geilenkirchen
30. Januar 2007
Terminplan aktualisiert
22. Januar 2007
Terminplan 2007 ist da
01. Januar 2007
Frohes Neues Jahr!

19. Dezember 2007
Prüfungen am 19.12.07
Grösseres Bild zeigen !
Am 19. Dezember wurden im BSC zwei Prüfungen mit insgesamt 14 Prüflingen abgehalten. Die Prüfer Werner Bierbaum, Karin Hölscher, Elmar Schneider und Stefan Hölscher freuten sich über die Leistungssteigerungen der Prüflinge und konnten an alle Teilnehmer den nächst höheren Gürtel verleihen.

Prüfung gemacht haben:

weiß-gelb:
Christian Storms
Jan Gärtner
Oliver Stratmann

gelb:
Waldemar Roth
Christopher Mandel
Marius Alieff
Thomas Schroeder
Sabrina Stüllenberg
Jaqueline Meiser
Bianca Frings

gelb-orange:
Florian Kauhl
Johannes Fürstenberg

orange:
Jürgen Lepp

blau:
Ralf Hölscher

Herzlichen Glückwunsch!

18. Dezember 2007
Terminplan für das 1. Halbjahr 2008
Der Terminplan für das 1. Halbjahr 2008 ist fertig. Herunterladen könnt ihr ihn hier:

Aktueller Terminplan

09. Dezember 2007
4. Walheimer Pokalturnier
Grösseres Bild zeigen !
Am 09. Dezember fand zum Abschluss des Jahres das 4. Walheimer Pokalturnier in Aachen- Kornelimünster statt. Auch hier nahmen wieder 4 Judoka des BSC, die von Stefan Hölscher und Patrick Schumacher betreut wurden, teil.
Henrik Gutt erreichte - erstmals außerhalb des Vereins kämpfend - auf Anhieb mit 3 vorzeitig mit Ippon gewonnen Kämpfen einen 1. Platz. Zwei 2. Plätze erkämpften sich Jonas Hasel-mann, der auch zum ersten Mal an einem größerem Turnier teilnahm, und Florian Kauhl mit jeweils 2 gewonnen Kämpfen. Zum Abschluss erreichte Vera Sasse noch einen 3. Platz mit einem gewonnen Kampf.
Herzlichen Glückwunsch allen Kämpfern! Wir freuen uns schon auf die nächsten Turniere im neuen Jahr. Macht weiter so!

Zum Abschluss des Jahres könnt ihr auf der Kampfpunkteliste eure aktuelle Platzierung ansehen.
Geschrieben von: Nicole Sasse

04. Dezember 2007
Nikolausfeier
Grösseres Bild zeigen !
Überpünktlich kam der Nikolaus in diesem Jahr zu den Judoka des BSC. Gerade noch rechtzeitig schafften es die Kinder das Begrüßungslied „Lasst uns froh und munter sein“ noch einmal zu üben, ehe der heilige Mann vollbepackt in Begleitung des schwarzen Piets die Halle betrat.
Zunächst führten die Kinder nach dem Aufwärmen verschiedene Randori im Boden bzw. Stand vor, dann erfreuten mehrere Kinder den Nikolaus noch mit anderen Talenten: Madita Meyer, Merlin Meyer und Nils Haselmann sangen ein Lied; Jonas Cremer, Bianca Frings und Jonas Haselmann sagten Gedichte auf; Susanna Roth spielte ein Weihnachtslied auf dem Keyboard und Ricarda Bardenhewer flötete auf der Querflöte einige Weihnachtslieder.
Dann ermahnte der Nikolaus die Kinder, doch bitte besser beim Mattenaufbau zu helfen.

Lobend erwähnte er die großen Fortschritte der Judo Kids. Besonders hob er hier Jonas Cremer und Simon Geerken hervor. Auch den Einsatz des Trainers Patrick Schumacher und seiner beiden jugendlichen Assistenten Marius Hensgens und Erik Haan lobte er.
Den Trainern Karin Hölscher, Stefan Hölscher, Elmar Schneider und Holger Sasse dankte er für ihren besonderen Einsatz für alle Aktiven.
Extra erwähnte er auch, dass Dominik Theune und Vera Sasse sehr gute Leistungen auf Turnieren gezeigt haben.
Dann erhielten auch noch alle Aktiven ihre Nikolaustüte und sangen zum Abschied als Dank das Lied “In der Weihnachtsbäckerei“ für den heiligen Mann.
Im Rahmen der Nikolausfeier verlieh Stefan Hölscher auch 9 Judoka das Judo Sportabzeichen, das im Verein in der Gruppe von Elmar Schneider abgelegt werden konnte.

Vielen Dank Isabell Grimm und den fleißigen Helfern für die Organisation der Feier.
Geschrieben von: Nicole Sasse

25. November 2007
Herbstturniere für Jungen und Mädchen
3 Judoka nahmen am Muttkrateturnier für Jungen am 11. November in Jülich teil.
Hierbei konnte sich Nico Krams mit einem gewonnen Kampf bei seinem ersten Auswärts-turnier einen guten 3. Platz erkämpfen. Gleich zwei erste Plätze erreichten Florian Kauhl, der auch zum ersten Mal auswärts kämpfte, und Dominik Theune. Beide gewannen ihre 3 Kämpfe.

Am 25. November fand das entsprechende Turnier für Mädchen, das Stefanie- Wendel- Gedächtnis- Turnier, in Würselen statt. Vera Sasse konnte sich hier einen guten 2. Platz mit 2 gewonnen Kämpfen sichern.

Herzlichen Glückwunsch allen Kämpfern!

Den Trainern Elmar Schneider, Karin Hölscher und Patrick Schumacher vielen Dank für die tolle Betreuung der beiden Turniere.

So motiviert werden die Kinder sicherlich gerne weiter zum Kämpfen fahren.
Geschrieben von: Nicole Sasse

12. Dezember 2007
Patrick Schumacher jetzt Trainer-C Leistungssport
Die Fach-Übungsleiter-C Lizenz des Deutschen Judo Bundes (auch Trainer-C Breitensport genannt) hatte Patrick schon im Jahr 2006 erworben. In diesem Jahr belegte er darauf aufbauende Lehrgänge, die an zwei Wochenenden stattfanden.

Inhalte waren zum Beispiel Ernährung, Coaching, Talentsichtungskonzept, Vermeidung von Verletzungen im Wettkampf und natürlich viel Judotechnik. Damit hat er sich seine Lizenz "Trainer-C Leistungssport" redlich verdient.

Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

04. Dezember 2007
Prüfungstermine
Die Prüfungen am 7.12. und 12.12. finden nicht statt. Sämtliche Prüfungen finden am Mittwoch, den 19.12. ab 18 Uhr statt. Bitte frühzeitig (ca. 17:30 Uhr) an der Halle einfinden.

Am Dienstag davor, den 18.12., wird die Vorprüfung abgenommen. Außerdem besteht hier die Möglichkeit, nochmal das Programm durchzugehen. Für Nicht-Prüflinge findet an diesem Dienstag KEIN Training mehr statt.

Wir wünschen euch viel Erfolg!

15. November 2007
Technikanwendungstraining am 16.11. fällt aus
Das Technikanwendungstraining an diesem Freitag von 18:45 Uhr bis 19:45 Uhr muss leider ausfallen. Nächste Woche geht es aber wie gewohnt weiter.

06. November 2007
Anmeldung zur Nikolausfeier
Grösseres Bild zeigen !
Hier könnt ihr die Anmeldebögen für die Nikolausfeier am 4. Dezember herunterladen und ausdrucken:

Anmeldung Nikolausfeier 2007

Der Nikolaus freut sich auf euch!

06. November 2007
Terminplan aktualisiert
Prüfungen, Nikolausfeier, Turniere und vieles mehr steht noch an
Der Terminplan wurde aktualisiert. Die geplante Prüfung am 20. November kann leider nicht stattfinden. Sie wurde auf den 7. Dezember verschoben. Die Prüfungstermine im Überblick:

 7. Dezember (Freitag)
12. Dezember (Mittwoch)
19. Dezember (Mittwoch)

Ob und für welche Prüfung ihr vorgesehen seid, erfahrt ihr von euren Trainern.

Als weiteres Highlight des Jahres steht bald die Nikolausfeier an. Dazu bekommt ihr in Kürze die Anmeldezettel.

Außerdem gibt es noch drei Turniere in diesem Jahr. Es wäre schön, wenn sich noch ein paar Kämpfer melden würden, damit sich die bereits angemeldeten Judokas bei den Turnieren nicht so alleine fühlen.

29. Oktober 2007
Wer möchte gerne das Judo-Sportabzeichen ablegen?
Wer sich dieses Jahr das Judo-Sportabzeichen verdienen möchte und mindestens 12 Jahre alt ist, der kann dies ab sofort jeden Dienstag bei Elmar in der Gruppe tun.

Wie jedes Jahr sind verschiedene Herausforderungen zu bewältigen. Wer im letzten Jahr schon mitgemacht hat, möchte vielleicht dieses mal noch mehr Punkte erzielen.

Viel Erfolg allen Teilnehmern!

29. Oktober 2007
Training über Halloween findet statt
Grösseres Bild zeigen !
Sowohl am Mittwoch als auch am Freitag findet diese Woche Training statt. Schließlich wollen wir auch über Halloween richtig fit bleiben ;-)

An dieser Stelle sei noch einmal auf die neue Gruppe "Technikanwendungstraining" jeden Freitag von 18:45 bis 19:45 Uhr hingewiesen. Es handelt sich um ein sinnvolles Angebot für alle, die ihre Technik weiter verbessern und schneller voran kommen wollen. Herzlich eingeladen sind alle Judokas ab dem gelben Gürtel. Die Gruppe ist schon etwas angewachsen. Es ist dennoch besser, selbst einen Partner mitzubringen.

20. September 2007
Aktuelle Kampfpunkteliste
Nach der hohen Teilnehmerzahl an unserer Vereinsmeisterschaft hat sich an der Kampfpunkteliste Einiges getan. Die topaktuelle Version könnt ihr euch hier oder unter 'Downloads' ansehen.

Wer noch weitere Kampferfahrung sammeln möchte, sollte unbedingt an unseren regelmäßigen Fahrten zum Talentzentrum teilnehmen. Für die U11 besteht die nächste Gelegenheit dazu am 13. Oktober. Aber auch für ältere Judokas gibt es Angebote. Fragt einfach euren Trainer!

18. September 2007
Vereinsmeisterschaften die 2.
Grösseres Bild zeigen !
Am Dienstag, den 18.09.2007 kämpften die Senioren des Vereins und ein mutiger U17 Kämpfer (niedrigster Gürtel und Leichtgewicht) in einer Gruppe beim Training Ihren Gruppensieger  und somit die letzten verbliebenen Pokale aus. Dabei ging es richtig hoch her- geschenkt gab es hier nichts!!!

Unterstützt wurden sie hierbei lautstark von den Kindern aus Karins Trainingsgruppe.

Ergebnis dieser Gruppe:
1. Stefan Hölscher
2. Ralf Hölscher
3. Elmar Schneider
4. Patrick Schumacher
5. Christopher Derdak
Geschrieben von: Nicole

15. September 2007
Vereinsmeisterschaft 2007
Nach spannenden Kämpfen auf der Matte "Grillen und Chillen"
Grösseres Bild zeigen !
Mit einer Rekordteilnehmerzahl von 58 Kämpfern fanden am 15.09.2007 die diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt. In 17 verschiedenen Leistungsgruppen, bei deren Zusammensetzung Gewicht, Alter und Leistungsvermögen berücksichtigt wurden, wurden die Sieger ausgekämpft. Unter den Augen der zahlreich erschienen Eltern, Großeltern und Geschwister kamen viele schöne, teilweise harte, aber faire Kämpfe zustande, bei denen alle Judoka zeigten, was sie in den vielen Trainingsstunden gelernt hatten.

Nach der Siegerehrung, bei der alle Teilnehmer einen schönen Pokal erhielten, konnte dann noch ausgiebig bei Würstchen, Koteletts und Salat gefeiert werden. So kamen sich Groß und Klein auch mal außerhalb der Judomatte etwas näher und die Kinder bewiesen, dass so ein bisschen Kämpfen sie noch nicht zu müde macht, sich noch ausgiebig auf der Hüpfburg zu vergnügen.

Für eine rundum gelungene Veranstaltung bedanken wir uns bei allen Organisatoren und fleißigen Helfern.

Ergebnisse der Kampfgruppen:

Gruppe 25:
1. Monika Rech
2. Nico Gärtner
3. Nils Haselmann
4. Madita Meyer

Gruppe 24:
1. Leonie Daners
2. Andreas Rech
3. Merlin Meyer

Gruppe 23:
1. Simon Geerken
2. Jacqueline Speck
3. Marco Schloemer

Gruppe 22:
1. 1. Kilian Meyer
2. Noah Brettschneider
3. Sarah Geerken

Gruppe 21:
1. 1. Stefan Bremen
2. Sephina Groh
3. Jonas Cremer

Gruppe 19:
1. Jens Petschel
2. Florian Joecken
3. Jacqueline Meiser
4. Jan Spicker

Gruppe 18:
1. Jonas Haselmann
2. Florian Kauhl
3. Nico Krams
4. Marius Huthmacher

Gruppe 17:
1. Marius Alieff
2. Karl Friedrich Becker
3. Jan Gärtner
4. Daniel Stüllenberg

Gruppe 16:
1. Jonas Derichs
2. Thomas Hubrich
3. Björn Sprute

Gruppe 15:
1. Vera Sasse
2. Norbert Skopp
3. Tim Schloemer

Gruppe 14:
1. Johannes von Fürstenberg
2. Christopher Mandel
3. Oliver Stratmann

Gruppe 13:
1. Dominik Theune
2. Benedikt von Tongelen
3. Susanna Roth
4. Henrik Gutt

Gruppe 12:
1. Joshua Dahlmanns
2. Tobias Boveleth
3. Tobias Huthmacher
4. Sabrina Stüllenberg

Gruppe 11:
1. Enno Kamp
2. Lukas Derichs
3. Jana Sasse

Gruppe 10:
1. Marius Winkels
2. Kerstin Mahr
3. Thomas Schröder

Gruppe 2:
1. Marius Hensgens
2. Erik Haan
3. Jan Gottschalk
4. Jens Kamp
Geschrieben von: Nicole

01. September 2007
2. Beachvolleyball Turnier
Erster Sieg in der BSC-Volleyball-Geschichte
Grösseres Bild zeigen !
Dass Judoka durchaus auch Ballgefühl haben können, bewiesen 10 Jugendliche und Erwachsene am Wochenende beim Beachvolleyball- Turnier beim Geilenkirchener Stadtfest.

Wegen der großen Teilnehmerzahl konnten wir in diesem Jahr gleich mit 2 Mannschaften antreten und konnten sogar am Sonntag ein Spiel gewinnen. Zwei weitere Spiele haben wir nur knapp verloren. Im Vergleich zum letzten Jahr gab es also bereits eine Steigerung( da haben wir alle Spiele verloren), so dass sich die zahlreichen Trainingsstunden in den Sommerferien durchaus rentiert haben.

Sicherlich waren wir die Mannschaft mit dem meisten Spaß und den sandigsten Klamotten (Keiner fliegt so schön wie Elmar).

Wir bleiben auf jeden Fall am Ball. Wer Interesse hat im nächsten Jahr mitzumachen, kann sich gerne bei Elmar melden, denn dann wollen wir mindestens 2 Spiele gewinnen!!!
Geschrieben von: Nicole

31. August 2007
Heuhotel
Grösseres Bild zeigen !
Am Freitag, den 31. August trafen sich 23 kleine Judokas der Freitagsgruppen mit ihren Betreuern Schumi, Erik, Marius und Karin auf dem Spielplatz in Müllendorf.

Viel zu schnell verging die Zeit beim Klettern, Rutschen und Schaukeln, bis Herr Cremer uns zur Planwagenfahrt ins Heuhotel abholte. Um uns und unser Überraschungseis aus der Kühlbox vom Spielplatz ordentlich durchzuschütteln, fuhr er extra holprige und steile Wege.
Aber alle Kids erwiesen sich als „seetüchtig“.

Im Heuhotel angekommen erhielten wir von Frau Cremer eine kurze Einweisung und dann gab es erst mal leckere Spaghetti mit Tomatensoße ehe Schumi das Kommando übernahm.

Alle Kinder suchten sich einen gemütlichen Schlafplatz im Heu und dann ging es endlich ins Stroh zum Spielen und Toben nach Herzenslust.

Leider war um 22.00 Uhr schon Bettruhe angesagt, aber da Rumtoben doch ziemlich anstrengend ist, fielen allen die Augen bald zu.

Um kurz vor 7.00 Uhr hatten alle mehr oder weniger ausgeschlafen und tankten beim Frühstück neue Energie, um danach noch einmal ins Heu zu gehen, Fußball zu spielen oder mit den Traktoren auf dem Parcours Wettrennen zu veranstalten.

Warum die Eltern uns so schnell abholten, konnte Keiner verstehen, eigentlich wären alle lieber noch viel länger geblieben.
Aber so manch einer hat sich ´ne Menge Heu und Stroh in den Haaren und Klamotten als Erinnerung mitgenommen.

Vielen Dank allen Betreuern für die tolle Organisation!
Geschrieben von: Nicole

11. August 2007
Grillen in Müllendorf
Grösseres Bild zeigen !
Mittlerweile ist das Grillen in Müllendorf zu einer lieb gewonnen Tradition geworden, an der auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Judoka des BSC teilgenommen haben. Es wurden Ferienerlebnisse ausgetauscht, fleißig Pläne für das 2. Halbjahr geschmiedet und sich bei Spiel und Spaß ordentlich ausgetobt.

Dank fleißiger Köche (danke für Brot und Salate) und jeder Menge Gegrilltem, musste keiner hungrig nach Hause gehen. Viel zu schnell ging der Abend rum.
Geschrieben von: Nicole

21. August 2007
Terminplan für das 2. Halbjahr 2007 ist verfügbar
Der Terminplan wurde auf den neuesten Stand gebracht. Besonders hervorzuheben sind:

- die Übernachtung im  Heuhotel am 31.8.,
- die Vereinsmeisterschaft mit anschließender Grillfeier am 15.9.,
- die Prüfungstermine (20.11. und 12.12.),
- sowie die Nikolausfeier am 4. Dezember.

Aber auch viele weitere interessante Angebote bietet der BSC in den nächsten Monaten.

Herunterladen könnt ihr euch den Terminplan über den entsprechenden Punkt in der Navigationsleiste auf der linken Seite.

10. August 2007
Anmeldung zur Vereinsmeisterschaft 2007
Dieses Jahr mit anschliessender Grillfeier!
Grösseres Bild zeigen !
Da beim Training die Anmeldungen zur Vereinsmeisterschaft knapp waren, könnt ihr euch das Formular jetzt auch hier herunterladen:

Anmeldung zur Vereinsmeisterschaft 2007

28. Juni 2007
Deutsches Sportabzeichen in den Sommerferien
Grösseres Bild zeigen !
In den Sommerferien kann das Training leider nicht fortgeführt werden, da die Hallen grundgereinigt werden.

Alternativ nehmen wir daher als Verein beim Erwerb des Deutschen Sportabzeichens teil. Die Teilnahme ist kostenlos und steht allen Mitgliedern, Familienangehörigen und Freunden offen.

Wir würden uns über eine rege Beteiligung freuen, Treffpunkt ist jeden Dienstag um 18:00 Uhr am Waldstadion Geilenkirchen. Ansprechpartner sind Elmar und Patrick.

Informationsmöglichkeiten zum Deutschen Sportabzeichen bietet folgender Link:  www.deutsches-sportabzeichen.de
Geschrieben von: Patrick

18. Juni 2007
Jiu Jitsu Prüfung
Grösseres Bild zeigen !
Im Anschluss an die Judo Prüfung traten noch drei Budokas am 18. Juni zur Prüfung im Jiu Jitsu an, um dem Prüfer Markus Teeuwen die erlernten Techniken vorzuführen. Aufgrund der gezeigten Leistungen dürfen sie jetzt den angestrebten Gürtel tragen:

5. Kyu (gelber Gürtel)
Jürgen Lepp

4. Kyu (orangener Gürtel)
Dorit Bardenhewer
Elina Kharkimova

Herzlichen Glückwunsch!
Geschrieben von: Nicole

18. Juni 2007
Judoprüfungen vom 18. und 19. Juni
Grösseres Bild zeigen !
Bei den letzten Trainingseinheiten vor den Sommerferien traten noch einmal viele Judoka des BSC zur Gürtelprüfung an, um am Montag der Prüfungskommission bestehend aus Elmar Schneider und Karin Hölscher und am Dienstag den Prüfern Stefan Hölscher und Karin Hölscher zu zeigen, was Sie in den vergangenen Monaten gelernt haben.

Mit den hierbei gezeigten Leistungen waren die Prüfer zufrieden, so dass alle Prüflinge jetzt den neuen angestrebten Gürtel tragen dürfen:

Prüflinge vom 18. Juni:

8. Kyu( weiß- gelb)
Oliver Hanuscheck
Andreas Plum
Marius Alieff
Christopher Mandel

7. Kyu( gelb)
Jonas Haselmann

6. Kyu( gelb- orange)
Jürgen Lepp
Eugen Wolf

4. Kyu( orange- grün)
Jana Sasse

Prüflinge vom 19. Juni:

8. Kyu( weiß- gelb)
Thomas Schroeder
Nadine Stüllenberg
Bianca Frings

7. Kyu( gelb)
Henrik Gutt
Florian Kauhl
Norbert Skopp
Johannes von Fürstenberg
Lukas Derichs
Jonas Derichs
Thomas Hubrich
Jan Paulzen
Tim Schloemer
Nico Krams

Allen Prüflingen herzlichen Glückwunsch. Macht weiter so!!!
Geschrieben von: Nicole

17. Juni 2007
Brachelen 2007
Grösseres Bild zeigen !
Einmal im Jahr fiebern alle Mitglieder des Budo Sport Clubs Geilenkirchen von 7 bis 70 Jahren einem tollen gemeinsamen Wochenende, ausnahmsweise mal ohne Judo, entgegen. Dann ist es wieder soweit und es geht für ein Wochenende auf den kreiseigenen Jugendzeltplatz „Ruraue“ nach Brachelen.

Ca. 60 Teilnehmer und Betreuer erfreuten sich am allabendlichen Grillen, Lagerfeuer und an jeder Menge Spiele. Dabei konnte das Schlechtwetterprogramm getrost in der Kiste bleiben: Fußball- und Volleyballturnier, Tischtennis, Federball und Streunen im Wald wurden dabei noch durch eine spontane große Wasserschlacht in den Schatten gestellt. Nachtwanderungen und Schatzsuche nachts im Wald rundeten die Aktivitäten ab.

Ein spezieller Dank geht hierbei an die Organisation durch Isabell Grimm und alle Helfer, ohne die ein solches Wochenende nicht möglich wäre.
Geschrieben von: Nicole

23. Mai 2007
Neues Layout
Veränderte Homepage macht eventuell Browser Update erforderlich
Seit 1999 gibt es unsere Internetseite schon. Damals war es für Vereine alles andere als üblich, über eine Homepage zu verfügen und wir waren unter den Ersten auf dem Weg ins Internet.

Seither hat es immer wieder Veränderungen auf unserer Seite gegeben. Wir haben euch auf dem Laufenden gehalten und wir freuen uns, dass das Angebot jährlich von immer mehr Mitgliedern und Interessierten angenommen wird.

Das neue Layout stellt nun eine grössere Änderung dar als es in den Jahren zuvor der Fall dar. Neben darstellungstechnischen Kleinigkeiten und der neuen Feedbackfunktion 'Lob & Tadel' hat sich vor allem viel 'unter der Haube' getan. Unsere Seite ist nun einheitlicher gestaltet, lässt sich besser verlinken und wird für Suchmaschinen leichter durchsuchbar.

Allerdings bringt es der Umstand, dass sich die Seite nun auf neuestem technischen Stand befindet auch mit sich, dass für die Anzeige ein aktueller Browser verwendet werden sollte.

Wir haben die Seite mit den folgenden Browsern getestet:

Internet Explorer 7 - Wohl der am weitesten verbreitete Browser. Er wird in der Regel über die automatische Update-Funktion von Windows installiert. Die Version 6 ist mittlerweile nicht mehr die erste Wahl.

Firefox - Hiermit sieht die Seite auf Grund abgerundeter Ecken momentan am schönsten aus.

Opera - Funktioniert auch!

Bei Fehlern, Kritik, Lob oder Anregungen würden wir uns freuen, wenn ihr uns über das Feedbackformular 'Lob & Tadel' in der Fußzeile eine Mitteilung zukommen lassen würdet.

Euer BSC Homepage Team

12. Mai 2007
Randoriturnier
Am Samstag, den 12. Mai fand unser drittes jährliches Randoriturnier statt. Wie bei den letzten beiden Turnieren haben wir auch diesmal wieder Mannschaften gebildet, was die Stimmung in der Halle ordentlich steigerte. Trainer, Mannschaftskameraden und Zuschauer konnten sich über viele spannende Kämpfe und jede Menge Ippons freuen.

Durch die Randoriform, bei der über die volle Kampfzeit von 2:30 Minuten gekämpft wird, können auch die Anfänger Kampferfahrung sammeln, denn beide Judoka können fleißig Punkte sammeln, auch wenn man vielleicht schon einmal geworfen wurde. Es zählen nicht nur die Wertungen der erfolgreichen Techniken, sondern zusätzlich der Kampfstil, der Kampfgeist und die Vielfalt der Kampftechniken.

In der Mannschaftswertung lagen die Pumas ( Nico Gärtner, Sephina Groh, Christopher Mandel, Henrik Gutt, Björn Sprute, Benedikt von Tongelen, Susanna Roth, Erik Haan)auf dem ersten Platz, gefolgt von den Löwen (Jens Petschel, Marius Alieff, Florian Kauhl, Tobias Huthmacher, Vera Sasse, Jürgen Lepp), den Leoparden( Jacqueline Meiser, Marius Huthmacher, Jonas Haselmann, Norbert Skopp, Deborah Machnik, Evgenij Wolf, Jana Sasse) und den Panthern ( Nils Haselmann, Jonas Cremer, Andreas Plum, Lukas Schröder, Janina Mengeler, Dominik Theune, Tobias Boveleth).

In der Einzelwertung ergaben sich in den Gruppen folgende Ergebnisse:

Gruppe 1: 1. Platz Nico Gärtner; 2. Platz Nils Haselmann
Gruppe 2: 1. Platz Jens Petschel; 2. Platz Sephina Groh; 3. Plätze Jacqueline und Jonas Cremer
Gruppe 3: 1. Platz Christopher Mandel; 2. Platz Marius Alieff; 3. Plätze Andreas Plum und Marius Huthmacher
Gruppe 4: 1. Platz Henrik Gutt, 2. Platz Jonas Haselmann; 3. Plätze Florian Kauhl und Lukas Schröder
Gruppe 5: 1. Platz Tobias Huthmacher; 2. Platz Norbert Skopp; 3. Plätze Janina Mengeler und Björn Sprute
Gruppe 6: 1. Platz Dominik Theune; 2. Platz Vera Sasse; 3. Platz Benedikt von Tongelen
Gruppe 7: 1. Platz Susanna Roth; 2. Platz Deborah Machnik; 3. Platz Tobias Boveleth
Gruppe 8: 1. Platz Evgenij Wolf; 2. Platz Erik Haan, 3. Platz Jürgen Lepp
Gruppe 9: 1. Platz Thomas Schröder; 2. Platz Laura Hermanns, 3. Platz Jana Sasse


Für die besten Leistungen in den einzelnen Bewertungskategorien erhielten Henrik Gutt den Sonderpokal für die beste Effektivität, Tobias Huthmacher für den besten Kampfstil, Erik Haan für die beste Technik und Evgenij Wolf für den besten Kampfgeist.

Unser Dank gilt allen freiwilligen Helfern, denn ohne sie könnte eine solche Veranstaltung nicht durchgeführt werden.
Geschrieben von: Nicole

06. Mai 2007
Eurode Turnier 2007
1-ter und 3-ter Platz in Kohlscheid
Am Sonntag hieß es für Dominik Theune und Vera Sasse früh aufstehen. Zusammen mit Ihrem Betreuer Holger Sasse fuhren sie zum Turnier nach Kohlscheid. Für Dominik wurde es ein sehr erfolgreicher Tag, denn er gewann alle seine drei Kämpfe mit Ippon und erreichte einen 1. Platz. Vera konnte einen ihrer drei Kämpfe für sich entscheiden und kam so auf den 3. Platz. Bei beiden Kämpfern konnte man eine positive Entwicklung seit dem letzten Turnier beobachten und sie freuen sich schon auf die nächsten Kämpfe. Für die haben sie sich zur Belohnung auch noch mit Fast Food gestärkt.
Geschrieben von: Nicole

24. April 2007
Kim Possible 2007
75 Kinder bei Kim Possible
Kim macht stark!!!

Zu den ersten Trainingstagen in der letzten Aprilwoche am Dienstag und am Freitag kamen insgesamt 75 Kinder, die an der Aktion Kim macht stark des BSC teilnehmen wollten.
Die Trainer Karin Hölscher und Patrick Schumacher vermittelten den Kindern viel Spass an dieser neuen Form der Bewegung und verteilten nach dem 2- stündigen Training die tollen Agentenausweise an alle Teilnehmer. Alle Agenten freuen sich schon auf das nächste Training und hoffen dann, die ersten Leistungen in ihrem Pass abhaken zu können.
Geschrieben von: Nicole

21. April 2007
Roseneiscremecup 2007
Schöne Erfolge in Haaren
Am Samstag, den 21. April fuhr Holger Sasse mit 3 Judoka zum ersten mit 80 Teilnehmern gut besetzten Roseneiscreme- Cup der U11 nach Haaren. Dominik Theune und Vera Sasse erkämpften sich mit jeweils einem Sieg einen guten 3. Platz. Deborah Machnik konnte sich in einem Freundschaftskampf gegen eine 9 kg schwerere Gegnerin nach 30 Sekunden mit Ippon durchsetzen und belegte einen 1. Platz.
Nachdem sich alle erstmal mit dem gespendeten Eis den Bauch vollgeschlagen hatten, ging es noch weiter nach Korneliemünster, wo sich alle gemeinsam die Mannschaftskämpfe der ersten Bundesliga der Frauen vom Brander TV und die der Männer der zweiten Bundesliga vom TSV Herta Walheim anschauten, um mal zu sehen, wie die Großen kämpfen.
Zum Abschluss eines langen Tages ging es dann noch  zu Mc Donalds, wo sich alle gemeinsam stärkten.
Geschrieben von: Nicole

22. April 2007
Anmeldungen für Brachelen verfügbar
Seit letzter Woche verteilen wir die Anmeldungen für unser diesjähriges Jugendzeltlager in Brachelen beim Training. Jetzt könnt ihr euch die Anmeldung auch hier herunterladen:

Anmeldung
Ankündigung

Meldeschluss ist zwar erst der 1. Juni, aber damit wir besser planen können, solltet ihr euch möglichst früh anmelden. Außerdem ist die Anzahl der Plätze begrenzt.

14. März 2007
Fotos vom Beobachtungstag bei den Judo Kids
An diesem Tag haben alle viel Spaß gehabt. Ausnahmsweise durften sogar die Eltern mitmachen. Bekannt ist ja, dass in der Judo Kid Gruppe kaum konkrete Judotechniken unterrichtet werden. Das ist in diesem Alter auch noch nicht möglich. Aber unbedingt erforderlich für die gute Entwicklung eines Kindes sind bestimmte soziale, mentale und körperliche Erfahrungen zu einem frühen Zeitpunkt. Erst dadurch werden gute Leistungen in jedweder Sportart und auch in der Schule möglich. Mit dem Judo Kid Programm bieten wir ein Training an, bei dem genau diese wichtigen Erfahrungen gesammelt werden können.

Um noch besser auf die individuellen Bedürfnisse und die unterschiedlichen Fähigkeiten jedes einzelnen Kindes eingehen zu können, veranstalten wir regelmäßig solche Beobachtungstage. Dabei treten Defizite zu Tage und das Training kann angepasst werden. Oft zeigt sich aber auch, dass das Training schon Früchte getragen hat und dass die Kinder ihrem Alter voraus sind. Und wenn das ganze dann auch noch so viel Spass macht, freuen wir uns bereits auf den nächsten Beobachtungstag!

Weitere Informationen dazu bekommen Sie von Karin Hölscher.

28. März 2007
Prüfung am 28. März
Am Mittwoch, den 28. März gab es dann die 3. und letzte Prüfung vor den Osterferien. Noch einmal traten 4 Judoka an, um den beiden Prüfern Werner Bierbaum und Stefan Hölscher ihr Programm für die erstrebte Gürtelstufe zu demonstrieren. Marius Hensgens und Erik Haan mussten für den grünen Gürtel auch einen Teil der nach der neuen Prüfungsordnung geforderten Kata zeigen. Nicht nur mit den hierbei gezeigten Leistungen, sondern auch mit allen anderen Leistungen der Prüflinge waren die Prüfer sehr zufrieden, so dass alle jetzt den neuen angestrebten Gürtel tragen dürfen:

7. Kyu (gelber Gürtel)
Dominik Theune

4. Kyu (orange- grüner Gürtel)
Nicole Sasse

3. Kyu (grüner Gürtel)
Erik Haan
Marius Hensgens

Herzlichen Glückwunsch!
Geschrieben von: Nicole Sasse

21. März 2007
Prüfung am 21. März
Am Mittwoch, den 21.3.2007 folgte dann auch schon die 2. Gürtelprüfung des Jahres. Die Prüfungskommission bestand diesmal aus Stefan Hölscher und Karin Hölscher, die mit 11 Prüflingen eine besonders große Prüfungsgruppe zu prüfen hatten. Alle Kandidaten zeigten jedoch gute Leistungen, so dass sie sich den angestrebten neuen Gürtel verdient haben:

7. Kyu (gelber Gürtel):
Eric Veltjens

6. Kyu (gelb- oranger Gürtel):
Ricarda Bardenhewer
Carolin Derdak
Vera Sasse

5. Kyu (oranger Gürtel)
Tobias Boveleth
Markus Brandau
Kerstin Mahr
Miriam Mahr
Benedikt von Tongelen
Laura Wurm
Nicole Zaunbrecher

Auch Euch einen herzlichen Glückwunsch. Macht weiter so!!!
Geschrieben von: Nicole Sasse

17. März 2007
Prüfung am 17. März
Am Samstag, den 17.3.2007 fand die erste Kyu- Prüfung im neuen Jahr statt. Die Prüfer Karin Hölscher und Elmar Schneider führten zunächst noch einmal einen einstündigen Lehrgang durch, ehe es dann richtig losging. Alle Prüflinge absolvierten ihr Prüfungsprogramm zur Zufriedenheit der beiden Prüfer und dürfen jetzt ihre neuen Gürtel tragen.

7. Kyu (gelber Gürtel)
Jürgen Lepp
Tobias Roßkamp
Lukas Schröder
Evgenij Wolf

6. Kyu (gelb- oranger Gürtel)
Laura Hermanns
Theresa Hilgers
Deborah Machnik

Herzlichen Glückwunsch!!!
Geschrieben von: Nicole Sasse

23. März 2007
Kim Possible im Budo Sport Club
Kostenloses Training für alle Fans von Kim
Wollt ihr auch so fit, stark und selbstbewusst sein wie Kim? Dann macht mit bei "Kim macht stark"!

Bald starten wir im BSC die vom Disney Channel und dem Deutschen Judo Bund ins Leben gerufenen Kim Possible Aktionswochen. Dann kann jede und jeder kostenlos einen Monat lang unsere speziellen Kim Possible Agenten-Trainingseinheiten besuchen. Am Ende der Ausbildung gibt es dann für jeden einen offiziellen Agentenpass. Also bringt eure Freunde mit!

Wir bieten das Agententraining in drei Schwierigkeitsstufen an:
Programm Rufus: für 5- und 6-Jährige ohne jegliche Vorkenntnisse
Programm Ron: ab 7 Jahren
Programm Kim: für besonders fitte Agenten ab 8 Jahren

Die Programme Rufus und Ron finden beide freitags in der Halle des Berufskollegs Ernährung von 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr statt. Die Halle ist vom Erlenweg aus über den Schulhof zu erreichen. (Agenten sollten nicht auf dem Schulhof parken, da das Tor abgeschlossen wird) Oder ihr kommt über die Bauchemer Gracht: Vom Stadtzentrum aus gesehen liegt der Zugang rechts. (zu erkennen an dem großen Stahltor)

Die einzelnen Ausbildungstermine sind:
27. April / 04. Mai / 11. Mai


Am Programm Kim könnt ihr dienstags in der Halle des Berufskollegs Wirtschaft von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr teilnehmen. Der Zugang zu dieser Halle liegt in der Bauchemer Gracht vom Stadtzentrum aus gesehen links kurz vor der Brücke.

Die einzelnen Ausbildungstermine sind:
24. April / 08. Mai / 15. Mai

Weiter Informationen bekommt ihr hier:
telefonisch BSC: 02451-64357 Karin Hölscher oder Stefan Hölscher
oder 02451-490418 Nicole Sasse
Mail: post@budo-sport-club.de
Flyer: Download
Flyer mit Rand: Download
Auf der Aktionsseite: www.kimmachtstark.de
Im Mickey Maus Magazin und natürlich im Fernsehen:

Disney's Kim Possible im TV

Die Abenteuer mit Kim und ihren Freunden laufen im Februar von Montag bis Freitag um 13:00 und um 18:10 Uhr sowie am Wochenende mehrmals täglich im Disney Channel. Auf Super RTL ist Kim ab dem 22. Februar täglich um 19:15 Uhr zu sehen.

10. Februar 2007
Noch mehr Fotos von der Abenteuerinsel
Es sind noch mehr Fotos von der Abenteuerinsel angekommen! Seht sie euch an!

26. Februar 2007
Selbstverteidigungskurs im April
Der BSC bietet im April einen Selbstverteidigungskurs für alle ab 14 Jahren an. Informationen dazu findet ihr im Flyer:

Flyer downloaden

10. Februar 2007
70 Piraten erobern die Abenteuerinsel
15 Jahre BSC, das wurde mit allen Vereinsmitgliedern und vielen Besuchern gefeiert.

Mit großem Geschrei enterten über 70 Piraten die Abenteuerinsel. Vom Piratenschiff ging es zunächst  runter über einen Fluss, durch eine Krokodilhöhle zur Maya- Hängebrücke. Dann mussten sich die Abenteurer durch den gefährlichen Sumpf und einen Steilhang hinab kämpfen. Mit Lianen wurde sich über einen Abgrund geschwungen und es ging noch die Klippen entlang bis zur scheinbar unüberwindbaren Burg, um sich erstmal bei Würstchen, Getränken und Süßigkeiten zu stärken.

Dann wurde noch einmal kräftig die Belastbarkeit der Hüpfburg  getestet, ehe auf dem 2. Parcours die Burg gestürmt wurde. Nachdem die Piraten die Hindernisse auf der Insel problemlos hinter sich gelassen hatten, wurde nun der Schwierigkeitsgrad gesteigert, um mehr Herausforderungen zu schaffen. Zunächst ging es durch einen äußerst unruhigen Abwasser-kanal, um dann die Zugbrücke zu überwinden. Als schwierig erwies sich das Überwinden der Burgmauer. Aber wer das geschafft hatte, durfte in die Tiefe springen. Über einen Geheimgang erreichten die Abenteurer den Burgturm und mussten dann nur noch eine Falle umgehen, um ihr Ziel zu erreichen.
Nach 4 Stunden waren alle Piraten, aber auch die Helfer geschafft.

Vielen Dank an Patrick Schumacher, den Anführer der Rasselbande, der diese tolle Veranstal-tung für uns organisiert hat und natürlich an alle freiwilligen Helfer.
Geschrieben von: Nicole Sasse

14. Februar 2007
Karneval in Geilenkirchen
Helau und Alaaf an alle Judokas und Jiu-Jitsu-Leute,


leider haben die Jecken unsere Sporthallen erobert und ein vernünftiges Training ist nicht mehr möglich. Deswegen fällt ab Freitag,den 16.2. bis einschließlich Dienstag,den 20.2. jedes Training aus.

      Ab Aschermittwoch sind wir wieder für euch da!

 Eure Trainer wünschen euch ein paar tolle Tage


Stefan      Schumi     Elmar    Holger    Markus     Karin


                Marius               Erik

30. Januar 2007
Terminplan aktualisiert
Der Terminplan wurde um den Rosen - Eiskrem - Cup am 21. April in Haaren ergänzt. Eingeladen sind alle Kämpfer der Altersklasse U11 (siehe "Alters- und Gewichtsklassen" unter 'Downloads') aus dem Judo-Kreis Aachen.

Die aktuelle Version des Terminplans ist nun vom 30.01.2007!

22. Januar 2007
Terminplan 2007 ist da
Der BSC-Terminplan für das Jahr 2007 ist verfügbar und über den Link in der Navigationsleiste abrufbar. Zu den besonders wichtigen Terminen gehören das Randoriturnier, die Mitgliederversammlung und die in Kürze stattfindende "Reise zur Abenteuerinsel". Aber seht euch den Plan am besten selbst an!

Wie immer werden weitere Termine im Laufe des Jahres noch hinzugefügt oder Änderungen vorgenommen. Es lohnt sich also ab und zu die neueste Version herunterzuladen. Wann der Terminplan erstellt wurde geht aus der Datums- und Zeitangabe in der rechten, oberen Ecke hervor.

Viel Spaß bei der Jahresplanung!

01. Januar 2007
Frohes Neues Jahr!
Der BSC wünscht Allen ein "Frohes Neues Jahr"!
>Nachrichtenarchive ab dem Jahr 2001